Team

Foto: Tobias Heyel
Pauline Füg, geb. 1983, ist Bühnenpoetin und Autorin. Die Diplom-Psychologin lebt in Würzburg.
Sie lernte gemeinsam mit Henrikje Stanze den amerikanischen Poetry-Slammer und Erfinder des AlzPoetry - Gary Glazner - im Jahr 2010 kennen, der sie in seinen Techniken schulte. 2010 veranstaltete sie das 2. Alzpoetry-Symposium an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. 2015 erhielt sie den Kulturförderpreis der Stadt Würzburg und den Sprachbewahrerpreis, 2011 den Kulturpreis Bayern, 2010 den Förderpreis der Literaturstiftung Bayern.



Foto: Bellabellinsky Photography
Henrikje Stanze, geb. 1982, ist Bühnenautorin und Diplom-Berufspädagogin mit Fachrichtung Pflegewissenschaften. 
Sie arbeitet in der Palliativforschung an der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) und promoviert bei Prof. Dr. N. Schneider (MHH) und Prof. Dr. F. Nauck (UMG).
Stanze hospitierte Ende 2011 bei Gary Glazner in New York City. 
Zusammen mit Pauline Füg und in enger Zusammenarbeit mit Glazner entwickelte sie die Therapieform der „DemenzPoesie®“.